Orymek´s Britisch Kurzhaar-Katzen

in blau und anderen Farben seit 2001

"von den Prinzenräubern"

 

 

Home

Über uns

Unsere Tiere

Baby-Nest

Lieblingsbilder

Monatsblatt 

9.2.2017

Informatives

Kontakt

Gästebuch

Links

Altenburger Spieletage Neue Termine!!!  

Stand: 09.02.17 

 

Informatives

Wissenswertes rund um Katzengesundheit und Katzenkauf

"Das jetzige Alter des Hundes mal 7 ergibt das Lebensalter."

Das stimmt auch ungefähr bei Katzen. Auch die Bedürfnisse kann man am Lebensalter gut erkennen.

 

Die 4.Lebenswoche entspricht etwa einem Säugling, der noch Muttermilch und mütterliche Nähe braucht.

Die 11.Lebenswoche entspricht etwa einem vierjährigen Kindergartenkind, welches nun Aktion und Spiel mit den Geschwistern braucht.

Der 6. Monat entspricht entspricht etwa einem zehnjährigen Schulkind, dass Wissen anhäuft und sich ausprobiert.

 

Von 10. Monaten bis etwa einem Jahr spricht man von Volljährigkeit und Geschlechtsreife. Jetzt sollte man über Sterilisation nachdenken.

Mit etwa 3 Jahren gilt die Katze als im besten Alter. Das entspricht etwa dem 30.Menschenjahr.

Mit 10 Jahren ist die Katze dann etwa 60 Jahre alt. Das Rentenalter beginnt.

Mit 13 Jahren braucht die Katze nun als etwa 75jährige viel Ruhe. 

Mit 18 Jahren dann gilt sie als 90jährige und ist schon sehr alt.

 

Beim Katzen-Kauf sollte also nicht nur das Alter der Katze eine Rolle spielen. Auch das eigene Alter sollte unbedingt bedacht werden. 15 - 20 Jahre sind eine lange Zeit, und die Versorgung des vierbeinigen Freundes sollte immer geregelt sein!